Willkommen auf den Seiten des

Männergesangverein 1862 Steinenstadt e.V. 

 

  

Männergesangverein 1862 Steinenstadt e. V. begeistert

 

 

Das Frühlingskonzert am vergangenen Samstag in der Baselstabhalle war ein voller Erfolg

 

 

Der Männergesangverein 1862 Steinenstadt e. V. hatte am 22. April 2017 zum Frühlingskonzert in die Baselstabhalle in Steinenstadt eingeladen. Der Abend konnte erst etwas verspätet beginnen, da der Besucherandrang größer als erwartet war und deshalb noch weitere Tische und Stühle aufgestellt werden mussten.

 

Der Männergesangverein 1862 Steinenstadt e. V. begann mit seinem ersten Teil des Abends, letztmalig unter der Leitung von Helmut Schwitalla, mit einer kleinen Auswahl seiner Lieblingslieder. Danach wurde Herr Schwitalla vom 1. Vorsitzenden Roland Dorer mit einem Geschenkkorb und einer Laudatio durch den vormaligen Vorsitzenden Manfred Bohrmann verabschiedet.

 

 

Eine eher seltene Ehrung wurde Ludwig Elsäßer zuteil.

 

 

Für 65 Jahre aktives Singen im Chor wurde er mit dem goldenen Ehren-zeichen geehrt, was ihn sichtlich berührte. Die Laudatio dazu hielt der Präsident des Untermarkgräfler Chorverbandes, Dieter Kassa.

 

 

Dann folgte der Auftritt des dem Männergesangverein 1862 Steinen-stadt e. V. freundschaftlich verbundenen Gesangvereins Eintracht Mappach. Das Publikum wurde durch eine gelungene Auswahl von Liedern beglückt und dankte es mit anhaltendem Applaus. Nach einer kurzen Pause erfreute der Reblandchor Efringen-Kirchen mit anspruchsvollen Liedern aus der Welt der Operette das Publikum.

 

 

Die "Frühlingsboten" 

Anna und Lena Flury,

zusammen mit Hubert Hugenschmidt, gaben ihr äußerst gelungenes Debüt beim Frühlings-konzert.

Zwei wunderschöne Frauenstimmen zusammen mit einer gekonnt gespielten Akustikgitarre - mehr brauchte es nicht für einen der Höhepunkte des Abends.

 

 

Zum Ausklang trat der Männergesangverein 1862 Steinenstadt e. V., nun unter der Leitung seines neuen Dirigenten Herrn Thorwald Zimmermann, auf. Er brachte den Abend mit den ausgewählten Liedern zu einem rundum gelungenen Abschluss.  Wenn man sich umsah, schaute man in hoch erfreute und zufriedene Gesichter.

 

 

Der Männergesangverein 1862 Steinenstadt e. V. bedankt sich bei den zahlreichen Besuchern, den Gastchören und allen Helfern. Im Herbst 2017 werden wir die 2. Auflage der im Jahr 2016 erstmalig durchgeführten „Herbsttöne“ durchführen.

 

 

 

 

 

 

Bilder dazu - bitte Flyer anklicken

 

   

 

 

Mit freundlicher Unterstützung von

 

 und 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Erneuter Aufruf, auch an jüngere Sänger

 

Männergesangverein 1862 Steinenstadt e. V. 
hat was!

Was?

Nachwuchssorgen?

 

 

 

 

Wir? Nachwuchssorgen? 

Wir doch nicht …, oder?

 

Ja, Nachwuchssorgen

 

Wir würden uns über neue Sänger freuen, die mit uns bewährtes und neues Liedgut vor einem netten Publikum darbieten. Wir laden Interessierte ganz herzlich ein zu einer unserer Proben, jeweils am Mittwoch um 20 Uhr im Rathaus in Steinenstadt. Sollte man zu dem Schluss kommen, dass es doch nicht das Richtige für einen ist – kein Problem. Nur Versuch macht klug.

 

 


Womit können wir punkten?

 

  • Angenehmes Betriebsklima in geselliger Atmosphäre
  • Spaß und Freude auch während der Proben
  • Strengen uns auch richtig an, wenn unser Dirigent darauf besteht

 


  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Informationen zur anstehenden Renovierung der Kirche St. Barbara in Steinenstadt auf http://www.steinenstadt-info.de/

Link oder Bild anklicken